Vereinigte Blindenwerkstätte Neu-Ulm gemeinnützige GmbH Staatlich anerkannte Blindenwerkstatt Nr. II 34/55 lfd. Nr.17
Vereinigte Blindenwerkstätte Neu-Ulm gemeinnützige GmbHStaatlich anerkannte Blindenwerkstatt Nr. II 34/55 lfd. Nr.17

Näherei

Über die Herstellung unserer Produkte mit blinden und sehbehinderten Mitarbeitern gemäß des Blindenwarenvertriebsgesetzes hinaus, versuchen wir möglichst viele nachgelagerte Arbeitsschritte von behinderten Menschen ausführen zu lassen.

Die Weiterverarbeitung von Webwaren kann nicht von blinden Mitarbeitern übernommen werden. Die Näharbeiten in unserer Werkstatt werden daher von gehörlosen, ausgebildeten Schneiderinnen und Näherinnen übernommen. Diese Mitarbeiterinnen

 

tätigen alle Arbeitsschritte die notwendig sind, um aus unseren hochwertigen Soffen und Strickwaren ein fertiges Produkt entstehen zu lassen. Und das nicht in billiger Industriequalität, sondern mit der gebotenen Sorgfalt und dem Anspruch einer Fachkraft.

Zusammen mit den überzeugenden Ausgangsstoffen entstehen so langlebige, gut verarbeitete Qualitätsstücke, die dazu auch noch gut aussehen und schön verpackt bei Ihnen ankommen.

Hier finden Sie uns

Vereinigte Blindenwerkstätte Neu-Ulm gemeinnützige GmbH
Junkersstr. 15
89231 Neu-Ulm

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

Telefon: 0731 / 77 640

Telefax: 0731 / 76 896

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Hauptkatalog 2021 2022.pdf
PDF-Dokument [17.2 MB]
Frühling-Sommer Katalog 2021.pdf
PDF-Dokument [4.3 MB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Vereinigte Blindenwerkstätte Neu-Ulm gemeinnützig GmbH